Schriftgröße: +-

Kontakte

Ambulante Pflege Bramfeld

Berner Chaussee 10
22175 Hamburg

Tel.: 040. 20 98 82 50


Ambulante Pflege Dulsberg

Alter Teichweg 124 - 128
22049 Hamburg

Tel.: 040. 20 98 82 40


Ambulante Pflege Wandsbek

Wandsbeker Chaussee 8
22089 Hamburg

Tel.: 040. 20 98 82 10

 


Ambulante Alten- und Krankenpflege

Bramfeld - Dulsberg - Wandsbek

Vielleicht sind Sie oder einer Ihrer Angehörigen durch eine Erkrankung oder Behinderung eingeschränkt oder fühlen sich altersbedingt nicht mehr so fit. Dennoch möchten Sie in den eigenen vier Wänden leben und den Alltag selbstbestimmt gestalten.

Die Hamburger Gesundheitshilfe ermöglicht Ihnen das. Unsere fachlich qualifizierten und engagierten Teams bieten vielfältige ambulante Leistungen in den Bereichen häusliche Pflege und Betreuung.  Im persönlichen Gespräch bei Ihnen zu Hause klären wir, welche Unterstützung Sie benötigen und wie Sie sich unsere Hilfe vorstellen. Wenn Ihnen unser Kostenvoranschlag dann zusagt, regeln wir gerne auch die Kostenübernahme.

 

Häusliche Pflege mit fachlichen Schwerpunkten

Wir erbringen ambulante Pflegeleistungen mit vier fachlichen Schwerpunkten:

Alle fachlichen Schwerpunkte werden individuell auf die jeweils bestehende medizinisch-pflegerische Bedarfslage abgestimmt und in Zusammenarbeit mit Ärzten und therapeutischen Fachkräften umgesetzt.  

 

Wie unsere Pflegeteams arbeiten

Gute Pflege braucht vertraute Gesichter. Deshalb arbeiten wir in festen Pflegeteams stadtteilorientiert im Bezugspflegesystem. Das bedeutet, alle grund- und behandlungspflegerischen Maßnahmen werden von einer überschaubaren Gruppe von Pflegekräften übernommen, die regelmäßig zu Ihnen nach Hause kommen und Ihnen vertraut sind. So können Sie sich also darauf verlassen, dass sich die Pflegeteams mit den Gegebenheiten und Erfordernissen bei Ihnen auskennen.

Darüber hinaus haben wir ein festes Nachtpflegeteam, das auch in der Nacht reguläre Pflegeeinsätze oder Notfalleinsätze übernimmt, um Ihnen unnötige Notarzteinsätze und Krankenhausaufenthalte zu ersparen.

Durch unsere speziell ausgebildeten palliativen Pflegefachkräften, die eng mit palliativen Fachärzten zusammenarbeiten, ermöglichen wir über die grundpflegerische Versorgung hinaus auch eine spezielle Begleitung und schmerzstillende, medizinisch-pflegerische Versorgung am Lebensende in den eigenen vier Wänden (Palliative Fachpflege). Diese speziellen Leistungen werden nach ärztlicher Verordnung von der Krankenkasse übernommen und berühren nicht den Leistungsanspruch gegenüber der Pflegekasse. 

Die Qualifizierung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Fast alle sind examinierte Fachkräfte, die kontinuierlich an internen und externen Fort- und Weiterbildungen teilnehmen. Außerdem arbeiten wir eng mit behandelnden Haus- und Fachärzten und anderen Berufsgruppen zusammen. So können wir eine optimal abgestimmte Unterstützung bieten wie z. B. bei ärztlich verordneten Verbandswechseln.

 

Menschen mit Demenz - Begleitung, Betreuung und Pflege

Menschen mit einer demenziellen Erkrankung benötigen spezielle Unterstützung, damit sie frei von Ängsten und Stress sicher in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung bleiben können. Hierzu bedarf es einer festen Beziehungspflege, die durch spezifische Kompetenzen der Pflegekräfte gewährleistet wird: Die Pflegenden müssen Verständnis für die jeweils subjektive Art der Wahrnehmung von Wirklichkeit entwickeln, müssen die Gefühle der Erkrankten sensibel wahrnehmen und mit ungewohnten Verhaltensweisen tolerant umgehen können.

Wir beraten, betreuen und pflegen Menschen mit einer Demenz durch geschulte Fachkräfte, ehrenamtliche Mitarbeiter (Besuchsdienst) und spezielle Pflegeteams in Wohngemeinschaften. Darüber hinaus besteht für Angehörige von Menschen mit Demenz eine monatliche Gesprächsgruppe.

Unser Leistungsangebot

Die Grundlagen unserer Leistungen sind die Hilfe zur Selbsthilfe und eine aktivierende und mobilisierende Pflege, die persönliche Vorlieben und gewohnte Lebensaktivitäten mit einbezieht. In der Regel werden die Leistungen von Krankenkassen, Pflegekassen oder dem Sozialhilfeträger übernommen, sie können aber natürlich auch privat beauftragt werden.

Unsere Angebote beinhalten Beratung und Anleitung, Körperpflege, Ernährung und Mobilisation, Behandlungspflege, Hauswirtschaftliche Hilfen, Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz, Begleitung und Pflege sterbender Menschen, Übernahme der Pflege bei Ausfall der Pflegeperson und Nächtliche Pflege. Einen genauen Überblick dazu finden Sie jeweils unter Ambulante Pflege Bramfeld, Ambulante Pflege Dulsberg und Ambulante Pflege Wandsbek.

Wir beraten Sie gerne

In einem persönlichen Gespräch bei Ihnen Zuhause oder in unseren Zweigstellen beraten wir Sie gerne unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Leistungsansprüche bei Krankenkassen, Pflegekassen oder dem Sozialhilfeträger. Dies beinhaltet auch eine Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen.

 

Info-Telefon 040. 20 98 82 0

Weitere Informationen können Sie nachfolgend auch herunterladen.

 


Informationen zum Download