Schriftgröße: +-

Kontakt

Hamburger Gesundheitshilfe gGmbH
Serviceleistungen

Alter Teichweg 55
22049 Hamburg

Tel.: 040. 20 98 82 0
Fax: 040. 20 98 82 39

mail@hgh-ggmbh.de

Pflegeberatung

Unabhängig und kompetent

Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der ambulanten Versorgung. In unserer umfangreichen Pflegeberatung geht es uns vor allem um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen individuellen Wünschen und Bedürfnissen, krankheitsbedingten und pflegerischen Notwendigkeiten sowie den persönlichen finanziellen Möglichkeiten.

Nachdem wir Ihre Situation und Ihre Vorstellungen genau erörtert haben, entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam eine passende Lösung, helfen Ihnen bei der Umsetzung und vermitteln Ihnen, falls nötig, auch Kontakte zu anderen Unterstützungsangeboten. Die Beratung ist unabhängig davon, ob Sie sich am Ende für die Angebote der Hamburger Gesundheitshilfe entscheiden oder nicht. Auf Wunsch beraten wir Sie auch bei Ihnen zu Hause.

 

Spezielle Beratung für Pflegegeldempfänger

Menschen, die Angehörige, Freunde oder Nachbarn zu Hause betreuen und dafür Pflegegeld bekommen, sind dazu verpflichtet, je nach Pflegestufe alle drei bis sechs Monate eine Pflegeberatung in Anspruch zu nehmen. Als anerkannter Vertragspartner aller Kassen bietet die Hamburger Gesundheitshilfe auch solche Beratungen an. Wir möchten privat Pflegende fachlich und praktisch darin unterstützen, eine angemessene Pflege leisten zu können, und behalten dabei das Wohl aller Beteiligten stets im Blick.

 

Die Kosten

Unsere Pflegeberatung gehört zum Service der Hamburger Gesundheitshilfe und ist für Sie grundsätzlich kostenfrei. Sollten Sie eine besonders umfangreiche Beratung in Form von fachlichen Schulungen im Bereich Alten- und Krankepflege wünschen oder benötigen, müssen wir dafür einen moderaten Betrag in Rechnung stellen.