Schriftgröße: +-

Standort

Haus am Kanal

Krausestraße
22049 Hamburg

 

Ihre Ansprechpartnerin

Teamleitung

Heike Wientjes

Kontakt:

Tel.: 040. 20 98 82 40

h.wientjes@hgh-ggmbh.de

Wohngemeinschaft im "Haus am Kanal" (Dulsberg)

Wohnen im Bundesmodellprojekt "Haus am Kanal"

Die Wohngemeinschaft wurde 2004 eröffnet und bildet in Verbindung mit einer Hausgemeinschaft für ältere Menschen (15 Wohnungen) und einer Tagespflege im Erdgeschoss das Bundesmodellprojekt "Haus am Kanal".

Die Wohngemeinschaft bietet Platz für sieben Menschen mit einer Demenz und liegt im ersten Obergeschoss des Hauses. Die Zimmer sind ca. 16 Quadratmeter groß und sind mit einem eigenen Bad mit Toilette ausgestattet. Zu der ca. 75 Quadratmeter umfassenden Wohngemeinschaft gehören außerdem ein gemütlicher Gemeinschaftsraum, eine integrierte Küche und ein Wintergarten.

Vermieter der Wohngemeinschaft ist der Verein alter + pflege e. V., der im Erdgeschoss auch die Tagespflege mit 20 Plätzen betreibt. Die zuständige Teamleiterin der Hamburger Gesundheitshilfe ist Heike Wientjes.

Kosten für Betreuung, Pflege und Miete

Die Finanzierung der Betreuungs- und Pflegeleistungen sowie der hauswirtschaftlichen Versorgung erfolgt über die regulären gesetzlichen Leistungen der häuslichen Pflege. Dazu gehören die Leistungen der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Da die Leistungen der Pflegeversicherung nur einen Teil des tatsächlichen Gesamtbedarfs abdecken, wird der Rest durch einen Eigenanteil aus Einkommen oder Vermögen gedeckt oder nachrangig über Leistungen der Sozialhilfe (SGB XII) finanziert. Für pflegebedürftige Menschen mit demenzieller Erkrankung und Behinderung können darüber hinaus Leistungen der Eingliederungshilfe herangezogen werden.

Über die Mietkosten informiert der jeweilige Träger bzw. Vermieter der Wohngemeinschaft.

 

Wir beraten Sie gerne

Der für die Wohngemeinschaft im Haus am Kanal zuständige Pflegedienst berät Sie als Angehörigen oder gesetzlichen Betreuer gerne und unterstützt Sie bei der Beantragung von Leistungen. Wenden Sie sich dazu bitte an die WG-Leitung (Kontakt: "Ihre Ansprechpartnerin" rechts oben auf dieser Seite).